Microsoft Azure Administrator (AZ-103)

HINWEIS

Dieser Kurs wird vom Hersteller abgekündigt und durch folgenden Kurs ersetzt: AZ-104 Microsoft Azure Administrator

In diesem Kurs lernen IT-Experten, wie sie ihre Azure-Abonnements verwalten, virtuelle Maschinen erstellen und skalieren, Speicherlösungen implementieren, virtuelle Netzwerke konfigurieren, Daten sichern und gemeinsam nutzen, Azure- und firmeninterne Standorte verbinden, den Netzwerkverkehr verwalten, Azure Active Directory implementieren, Identitäten sichern und Ihre Lösung überwachen.


Zielgruppe

Dieser Kurs ist für Azure-Administratoren.
Azure-Administratoren verwalten die Cloud-Dienste, die sich über Speicher-, Netzwerk- und Compute-Cloud-Funktionen erstrecken, mit einem tiefen Verständnis der einzelnen Dienste über den gesamten IT-Lebenszyklus hinweg. Sie nehmen Anfragen von Endbenutzern für neue Cloud-Anwendungen entgegen und geben Empfehlungen zu den Diensten, die für eine optimale Leistung und Skalierung sowie für die Bereitstellung, Größe, Überwachung und gegebenenfalls Anpassung verwendet werden sollten. Diese Rolle erfordert die Kommunikation und Koordination mit Anbietern. Azure-Administratoren verwenden das Azure-Portal und mit zunehmender Erfahrung verwenden sie PowerShell und die Befehlszeilenschnittstelle.

Kerninhalte
  • Azure Portal and Cloud Shell
  • Azure PowerShell and CLI
  • Resource Manager
  • ARM Templates
  • Virtual Machine Planning
  • Creating Virtual Machines
  • Storage Accounts
  • Azure Blobs
  • Virtual Networks
  • IP Addressing
Bemerkungen

Voraussetzungen

- Verständnis der Virtualisierungstechnologien vor Ort, einschließlich VMs, virtuelle Netzwerke und virtuelle Festplatten
- Verstehen der Netzwerkkonfiguration, einschließlich TCP/IP, Domain Name System (DNS), virtuelle private Netzwerke (VPNs), Firewalls und Verschlüsselungstechnologien
- Verstehen der Active Directory-Konzepte, einschließlich Domänen, Forests, Domänencontroller, Replikation, Kerberos-Protokoll und Lightweight Directory Access Protocol (LDAP)
- Verständnis der Belastbarkeit und der Wiederherstellung im Notfall, einschließlich Sicherungs- und Wiederherstellungsvorgänge

Termine / Anmeldung

Termine auf Anfrage - Kontaktinformationen Sales oder direkt per Email.

Kursinfo

Kursnummer

AZ-103

Dauer

4Tag(e)

Seminargebühr

EUR 2.190,00 netto
(EUR 2.540,40 inkl. 16% MwSt.)

Durchführungsgarantie
Durchführungsgarantie,
sobald Sie buchen!

Early-Bird-Angebot

Das Early-Bird-Angebot gilt ausschließlich für Kurstermine, die mit entsprechender Prozentzahl vor dem Einzeltermin gekennzeichnet sind:

10% Preisnachlass
(60+ Tage vor Beginn)

Bedingungen & Hinweise

  • Early-Bird-Angebote können nicht mit anderen Aktions- und/oder Kundenrabatten kombiniert werden.
  • Bei Buchung gilt automatisch der für Sie günstigste Preis.
  • Das Early-Bird-Angebot ist ausschließlich bei Online-Kursbuchungen gültig.
  • Prüfungsgebühren sind vom Early-Bird-Angebot ausgeschlossen.
  • Irrtümer vorbehalten.

Zeichenerklärung

Durchführungsgarantie
Durchführungsgarantie,
sobald Sie buchen!