VMware Horizon 8: Deploy and Manage plus App Volumes Fast Track

Dieser fünftägige Intensivkurs mit praktischen Übungen ist eine Mischung aus VMware Horizon® 8: Skills for Virtual Desktop Management, VMware Horizon 8: Infrastructure Administration und VMware App Volumes™ und VMware Dynamic Environment Manager™. Acht Tage Inhalt werden in einer fünftägigen Erweiterungsschulung vermittelt.

Diese Schulungsreihe vermittelt Ihnen die praktischen Fähigkeiten zur Bereitstellung virtueller Desktops und Anwendungen über eine einzige virtuelle Desktop-Infrastrukturplattform. In einer Kombination aus Theorie und praktischen Übungen vertiefen Sie Ihre Kenntnisse in der Konfiguration und Verwaltung von VMware Horizon 8. Sie lernen, wie Sie Pools virtueller Maschinen konfigurieren und bereitstellen und wie Sie Endanwendern eine angepasste Desktop-Umgebung zur Verfügung stellen.

Sie lernen, wie man eine virtuelle Desktop-Infrastruktur-Plattform installiert und konfiguriert. Sie erfahren, wie Sie VMware Horizon® Connection Server™ und VMware Unified Access Gateway™ installieren und konfigurieren. Sie erfahren auch, wie Sie einen Load Balancer für die Verwendung mit Horizon konfigurieren und wie Sie eine Cloud Pod-Architektur einrichten.

Darüber hinaus lernen Sie, wie Sie mit App Volumes Anwendungen und Daten sekundenschnell und skalierbar für Desktops und Benutzer bereitstellen können. Sie erwerben Kenntnisse im Management von Anwendungslebenszyklen von der Installation bis hin zu Aktualisierung und Austausch. Außerdem lernen Sie, wie Sie mit Dynamic Environment Manager Personalisierung und dynamische Richtlinienkonfiguration in virtuellen, physischen und Cloud-basierten Umgebungen bereitstellen, um die Verwaltung von Endbenutzerprofilen zu vereinfachen.

Produktausrichtung:

- VMware Horizon 8 v2006


Zielgruppe

Operatoren, Administratoren und Architekten für VMware Horizon sollten sich für diesen Kurs anmelden. Diese Personen sind für die Erstellung, Wartung oder Bereitstellung von Remote- und virtuellen Desktop-Services verantwortlich. Weitere Aufgaben können die Implementierung, Unterstützung und Verwaltung der Computerinfrastruktur für Endanwender einer Organisation umfassen.

Kerninhalte
  • Course Introduction
  • Introduction to VMware Horizon
  • Introduction to Use Case
  • vSphere for Horizon 8
  • VMware Horizon Desktops
  • VMware Horizon Agents
  • VMware Horizon Pools
  • VMware Horizon Client Options
  • Creating and Managing Instant-Clone Desktop Pools
  • Creating RDS Desktop and Application Pools
  • Monitoring VMware Horizon
  • Horizon Connection Server
Bemerkungen

Voraussetzungen
Kunden, die an diesem Kurs teilnehmen, sollten mindestens über die folgenden Fähigkeiten verfügen:

- Verwendung von VMware vSphere® Web Client zum Anzeigen des Status von virtuellen Maschinen, Datenspeichern und Netzwerken
- Öffnen einer Konsole für virtuelle Maschinen auf VMware vCenter Server® und Zugriff auf das Gastbetriebssystem
- Erstellen von Snapshots von virtuellen Maschinen
- Konfigurieren von Gast-Spezifikationen
- Ändern der Eigenschaften der virtuellen Maschine
- Konvertieren einer virtuellen Maschine in ein Template
- Bereitstellen einer virtuellen Maschine anhand eines Templates

Die Teilnehmer sollten außerdem über die folgenden Erfahrungen in der Systemadministration von Microsoft Windows verfügen:

- Konfigurieren von Active Directory-Diensten, einschließlich DNS, DHCP und Zeitsynchronisierung
- Einschränkung von Benutzeraktivitäten durch Implementierung von Gruppenrichtlinienobjekten
- Konfigurieren von Windows-Systemen zur Aktivierung von Remotedesktop-Verbindungen
- Erstellen einer ODBC-Verbindung zu einer SQL Server-Datenbank

Termine / Anmeldung

Termine auf Anfrage - Kontaktinformationen Sales oder direkt per Email.

Kursinfo

Kursnummer

VMW_HDMAVFT8

Dauer

5Tag(e)

Seminargebühr

EUR 5.250,00 netto
(EUR 6.247,50 inkl. 19% MwSt.)

Durchführungsgarantie
Durchführungsgarantie,
sobald Sie buchen!

Early-Bird-Angebot

Das Early-Bird-Angebot gilt ausschließlich für Kurstermine, die mit entsprechender Prozentzahl vor dem Einzeltermin gekennzeichnet sind:

10% Preisnachlass
(60+ Tage vor Beginn)

Bedingungen & Hinweise

  • Early-Bird-Angebote können nicht mit anderen Aktions- und/oder Kundenrabatten kombiniert werden.
  • Bei Buchung gilt automatisch der für Sie günstigste Preis.
  • Das Early-Bird-Angebot ist ausschließlich bei Online-Kursbuchungen gültig.
  • Prüfungsgebühren sind vom Early-Bird-Angebot ausgeschlossen.
  • Irrtümer vorbehalten.

Zeichenerklärung

Durchführungsgarantie
Durchführungsgarantie,
sobald Sie buchen!